Aktuell und ganz neu! - Meditativer Tanz

Die Grundform des meditativen Tanzes ist die Bewegung im Kreis, der uns Vollkommenheit symbolisiert. Es entsteht eine heilende Kraft, wenn sich viele Menschen im gleichen Rhythmus bewegen.

Wir tanzen zu heiterer und meditativer Musik aus alller Welt, die uns ganz im "Hier und Jetzt" ankommen lässt.

Durch die schönen Klänge der Musik und die gleichmässigen sich wiederholenden Bewegungen tritt Entspannung und innere Ruhe ein. Körper, Geist und Seele schwingen im Einklang.

Vieles, was uns vom vergangenen Tag beschäftigt, kann sich lösen und im Spiel mit dem Körper zum Ausdruck gelangen.

Im gemeinsamen Tanzen erleben wir die befreienden und stärkenden Kräfte der Kreistänze.

Kurstage in Dollnstein:immer Freitag: 2.11., 23.11., 14.12. 2018 jeweils 19.00 - 21.00 Uhr
Kursort:fünfraben, Parkstr. 1, 91795 Dollnstein
__________________________________________________________________________
Kurstage in Monheim:22.10., 12.11., 3.12.2018
Kursort:Haus des Gastes, Kirchstraße 1, 86653 Monheim
__________________________________________________________________________
Kursgebühr pro Abend:10,00 EUR
Kursreferentin:Inge Jung-Leiritz, Pappenheim
Anmeldung:per Telefon: Inge Jung-Leiritz, 09143 - 85 501 oder per Buchungs-Button





Klassischer Yoga-Unterricht - Dollnstein

Im Vordergrund des Unterrichts steht der liebevolle und aufmerksame Umgang mit dem eigenen Körper. Wir erreichen auf einfache Weise die Harmonie von Körper, Seele und Geist, kommen bei uns selbst an und sammeln neue Kräfte.

Die Yogaübungen (Asanas) beugen Schäden an der Wirbelsäule vor und können diese durch regelmäßiges Üben beheben.

Asanas beruhigen unsere Nerven, entspannen die Muskulatur, beleben die Organe und das Nervensystem.

Bewusste und gelenkte Atmung bringt Sauerstoff und damit Energie in jede Zelle des Körpers. Yoga praktizieren bedeutet Arbeit am Selbst, wirkt klärend, verfeinert die Sinneswahrnehmung und fördert das gegenseitige Verständnis.

Der Einstieg und eine Probestunde für Anfänger sowie Fortgeschrittene ist jederzeit in allen Yoga-Kursen möglich.

Bitte ein großes Handtuch oder eine Decke, sowie bequeme Kleidung mitbringen!

ALLE YOGA-KURSE SIND GEEIGNET: FÜR JEDES ALTER, FÜR EINSTEIGER UND FORTGESCHRITTENE!

Kurs in Dollnstein:immer Mittwoch, 19.00 - 20.00 Uhr, ab Januar 2018
Kursreferentin:Uli Walkner, med. gepr. Yogalehrerin - GKY - Das Übungs-Konzept ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt unter ID: 20160821-V3244
Kursgebühr: 90,00 EUR (vierteljährlich - 12 Einheiten)
Kursort:fünfraben, Parkstr. 1, 91795 Dollnstein
Anmeldung:Uli Walkner: 08421 - 70 889 70 (mit Rückruf)





Klassischer Yoga-Unterricht - Dollnstein - für Mädchen

Dieser spezielle Yogakurs für junge Mädchen kann in dieser wichtigen Zeit der Veränderung eine wertvolle Unterstützung sein und dazu beitragen, die Herausforderungen des Lebens selbstbewusster anzunehmen.

Yoga fördert sowohl Entspannungs- als auch Konzentrationsfähigkeit und verhilft den Heranwachsenden zu größerem Selbstbewusstsein.

Kurstag:immer Mittwoch, 18.00 – 18.45 Uhr - auf Anfrage!
Kursreferentin:Uli Walkner, med. gepr. Yogalehrerin - GKY - Das Übungs-Konzept ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt unter ID: 20160821-V3244
Mitbringen:bequeme Kleidung, eine Decke oder großes Handtuch
Teilnehmerzahl:mind. 4, max. 8
Kursgebühr:80,00 EUR (vierteljährlich)
Kursort:fünfraben, Parkstr. 1, 91795 Dollnstein
Anmeldung:bitte telefonisch an Uli Walkner: 08421 - 70 889 70 (mit Rückruf)





Klassischer Yoga-Unterricht - Haus Martin-Luther, Monheim - Herbst-Kurse 2018

Beschreibung des Kurses siehe oben!

Herbst-Kurs 2018:10 mal, immer Mittwoch ab 19. September - 28. November 2018 (in den Ferien finden nach Absprache Kurse statt!)
Wahl der Uhrzeit:17.30 Uhr /// 18.30 Uhr /// 19.30 Uhr - die gewählte Uhrzeit bitte bei der Anmeldung angeben!
Neuer Kurs ab Januar 2019:15 mal - immer Mittwoch, ab 9. Januar - 17. April 2019 (in den Ferien finden nach Absprache Kurse statt!)
Kursreferentin:Eva Maria Kirschner, med. gepr. Yogalehrerin, GKY - Das Übungs-Konzept ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt unter ID: 20160821-V3244
Kursgebühr:45 EUR-10 mal /// 54 EUR-12 mal /// 67,50 EUR-15 mal
Kursort: Haus Martin-Luther, Am Petersberg 15, 86653 Monheim
Anmeldung:telefonisch bei: Eva Maria Kirschner, 0151 - 560 065 85 (mit Rückruf)





Klassischer Yoga-Unterricht - Haus Martin-Luther, Monheim - Sommer-Kurs 2018

Beschreibung des Kurses siehe oben!

Achtung: Beim Sommerkurs wird nur eine Übungszeit angeboten: 18.30 Uhr!

... und wenn das Wetter schön ist, üben wir auf der Wiese (Adresse siehe unten).


Sommer-Kurs 2018:immer Mittwoch, ab 23. Mai - 25. Juli 2018
Kurszeit im Sommer:18.30 Uhr
Kursreferentin:Eva Maria Kirschner, med. gepr. Yogalehrerin, GKY - Das Übungs-Konzept ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt unter ID: 20160821-V3244
Kursgebühr:45 EUR - 10 mal
Kursort:Haus Martin-Luther, Am Petersberg 15, 86653 Monheim /// bei schönem Wetter üben wir auf der Wiese beim Schulparkplatz neben Sonja Ludwig-Rißmann, Bürgermeister-Karl-Huber-Str. 6, 86653 Monheim
Anmeldung:telefonisch bei: Eva Maria Kirschner, 0151 - 560 065 85 (mit Rückruf)





Klassischer Yoga-Unterricht - in Blossenau (10 mal)

Beschreibung des Kurses siehe oben!

Kurs - Blossenau:immer Montag, 18.00 - ca. 19.00 Uhr - für jedes Alter, für Einsteiger und Fortgeschrittene
Kursreferentin:Eva Maria Kirschner, med. gepr. Yogalehrerin GKY - Das Übungs-Konzept ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt unter ID: 20160821-V3244
Kursgebühr:Mitglieder 50 EUR, Nichtmitglieder 63 EUR, U20 30 EUR,VIP kostenlos
Kursort:B+ Umwelt- und Bildungszentrum Blossenau, Römerstr. 51, 86704 Blossenau
Anmeldung:telefonisch bei Eva Maria Kirschner, 0151 - 560 065 85 (mit Rückruf) oder telefonisch bei Eva Münsinger, 09094 - 900 20





NEU - Für werdende und gewordene Mütter

Geburtsvorbereitung

Nach 14 abwechslungsreichen Stunden mit sehr viel Information rund um die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett können Sie gut gestärkt in das Abenteuer Geburt und Familie starten. Die Entspannung und ein klein wenig Körperarbeit kommen selbstverständlich während des Kurses nicht zu kurz. Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt und gliedern sich in 75 Minuten-Einheiten.

 

Rückbildung

Der Kurs umfasst 8 x 75 Minuten. Zu Beginn der Stunde wärmen wir uns und unseren Körper zu rhythmischer Musik auf, danach folgt Körperarbeit für den Beckenboden, Bauch und den Rest des Körpers. Als Abschluss gibt es eine wohlverdiente Entspannungsübung und Massage. Jede Stunde baut auf der anderen auf und verspricht Abwechslung und Muskelkater.

Termine:nach Vereinbarung
Kursreferentin:Kerstin Kerner, Hebamme
Kosten:Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen, sofern eine gültige Versicherung vorliegt.
Kursort:fünfraben Parkstr. 1, 91795 Dollnstein
Anmeldung:Kerstin Kerner: Tel. 0174 - 90 27 66 8 oder kerstin@baeuchlein.de
Wichtig:Bitte so früh wie möglich anrufen zur Vorstellung und Kursplanung.





ZUM BESTELLEN: Dr. Mohani Heitel singt Mantra

Meine persönliche Empfehlung:

MANTRA-SINGEN AUF CD

mit Dr. Mohani Heitel

Mantra Mohini - geboren in einem nordindischen Bergdorf, ist seit ihrer Kindheit mit den Heilgesängen von Mantras vertraut. Seit ihrer Ausbildung zur Ärztin in Europa gelingt es ihr, Erkenntnisse aus der traditionellen Mantra-Überlieferung weiter zu entwickeln und für therapeutische Zwecke einzusetzen. Grundlegende Gedanken dazu hat sie in ihrem Buch

"Die heilenden Klänge der Mantras" (Südwestverlag)

niedergeschrieben. Die Wiederholung von Mantras ist eine praktische Hilfe, um im Alltag zur Ruhe zu finden und wieder seelische Kraft zu gewinnen. Zu diesem Zweck hat sie zwischenzeitlich zahlreiche CD-Aufnahmen zur Hörmeditation und zum Mitsingen veröffentlicht. Nähere Informationen und die Möglichkeit, CD's zu bestellen, finden Sie auf der Internetseite: www.smirti.de oder telefonisch unter: 069 - 2470 4696.






ZUM BUCHEN - Einhandrute - Schnupperkurs für Einsteiger

"Kleine Zwerge machen einen Handstand ..." (Auszug aus dem Zeitungsbericht der Augsburger Allgemeinen im Juli 2014 über einen Einhand-Ruten-Kurs mit Margarete Günther)

Mit diesem Kinderreim beginnt der Rutenkurs von Margarete Günther. Nein, es ist kein Kinderkurs, der gerade im Blossenauer Kräuterhäusl stattfindet. Die Teilnehmer/innen sind erwachsen und verbinden mit Überkreuzbewegungen der Arme und Beine im Rhythmus des Verses gut gelaunt und locker ihre Gehirnhälften.

"Die kinesiologischen Übungen tragen dazu bei, dass wir unser Denken ausschalten und uns für den Energieaustausch mit der Umwelt öffnen", sagt Margarete Günther.

Die Einhandrute ist die Antenne, um positive oder negative Energieschwingungen aufzunehmen, die von jeder Materie ausgehen. Was für den einen gut und verträglich ist, kann für den anderen eine gegenteilige Wirkung haben.

Die Teilnehmer lernen, wie sie die Rute richtig halten, wie sie testfähig werden, wie sie sich für das Testen 'ein- und ausschalten', wann und wie die Rute Ja und wann sie Nein sagt.

Im Laufe des Kurses werden verschiedene Dinge des Alltags, Lebensmittel, Kosmetika, Schüßlersalze, Steckdosen, energetisch wertvolle Plätze rund ums Haus und vieles mehr ausgetestet.

Stärken Sie Ihre Lebensenergie, indem Sie für sich und Andere viele Dinge des täglichen Lebens, z.B. Lebensmittel, Kosmetika, usw., auf Verträglichkeit, bzw. Unverträglichkeit testen.

Kurstag:Termine auf Anfrage!
Kursreferentin:Margarete Günther, Biophysikalische Beraterin
Kursgebühr:45 EUR, inkl. Skript und Verpflegung
Teilnehmeranzahl:mind. 3, max. 7
Kursort:Hier steht Ihr Wunschort.
Anmeldung:telefonisch unter: 08431-2323 oder per Mail an: margarete.guenther55@gmx.de oder per Buchungs-Button





ZUM BUCHEN - Lassen Sie Ihre Seele berühren - Klangschalen spielen und erleben

Klangschalen sind in der pädagogischen und therapeutischen Arbeit ein wunderbar entspannender Aspekt. Ich lade Sie ein, in angenehmer Atmosphäre verschiedene Möglichkeiten des Einsatzes dieser Instrumente kennen zu lernen.

Erlauben Sie sich, die Wirkung dieser wunderbaren Instrumente selbst zu erleben.

Eigene Klangschalen können gerne mitgebracht werden.

Kursgebühr:39,00 EUR (inkl. Getränke und kleiner Imbiss)
Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 10
Kursreferentin:Gabriele Städler, Pappenheim
Information:telefonisch: 0151 - 560 065 85 (mit Rückruf) oder Buchungs-Button





ZUM BUCHEN - Mentaltraining - 2 tägiger Kurs

Mentaltraining ist eine umfassende Methode der positiven Lebensgestaltung, die bewusste Beeinflussung des eigenen Denkens, Wollens und Tuns; eine systematisch gegliederte Methode, die befähigt, das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen - die gezielte Nutzung unserer geistigen Fähigkeiten, um bestehende Probleme und Konflikte zu lösen und Wünsche zu verwirklichen.

Wir werden vor allem mit Methoden aus dem Neuro - Linguistischen - Programmieren (NLP) und Strategien aus dem Mentaltraining arbeiten.

Abgerundet wird das Ganze durch Metaphern und gelenkten Phantasiereisen.

Kursgebühr:60,00 EUR für 2 Tage
Teilnehmerzahl:mind. 6, max. 10
Kursreferent:Andreas Pichler, Neuburg
Anmeldung:Andreas Pichler, telefonisch: 0173 - 35 24 394 oder per Mail: pichi68@gmx.de





ZUM BUCHEN - Vortrag: Wer möchte gerne schlafen wie ein Baby - wohlbehütet und gesund?

Ein störungsfreier Schlafplatz ist ein wichtiger Baustein in der gesunden Entwicklung unserer Kinder und für unser Wohlbefinden.

Die Voraussetzungen dafür sind:

Ruhe und Entspannung vor dem Schlafengehen

und

ein gesunder Schlafplatz

Wenn Sie Interesse daran haben, den Schlafplatz für ihr Kind und für Sie selbst testen zu lassen, berate ich Sie gerne mit meinem Wissen.

Referentin:Margarete Günter, Biophysikalische Informationsberaterin und Klangmassagepraktikerin, Unterhausen
Energieausgleich:5,00 EUR
Teilnehmerzahl:mind. 3, max. 15
Anmeldung:telefonisch unter: 08431-2323 oder per Mail an: margarete.guenther55@gmx.de





ZUM BUCHEN: Ayurvedische Ölmassage (Abhyanga)

Ayurveda ist ein Sanskrit-Begriff. Das Wort "Ayu" fasst alle Aspekte des Lebens von der Geburt bis zum Tod zusammen. "Veda" bedeutet Wissen oder Lernen. Somit ist Ayurveda die Wissenschaft, die das Leben in seiner Gesamtheit betrachtet und Körper, Geist und Seele in ganzheitliche Harmonie bringen möchte.

Wie ausgesprochen wirkungsvoll diese Art der Medizin und ihre Behandlungsformen sein können, durfte ich bei meinen Indienreisen am eigenen Leib erfahren.

Ich freue mich, Sie mit meiner Ayurvedischen Ölmassage vertraut zu machen, um eine tiefe Entspannung und Regeneration von Körper, Geist und Seele zu spüren.

Für die Ayurvedische Ölmassage (Abhyanga) werden nur rein biologische Öle verwendet und sie dauert mit Nachruhen ca. 80 Minuten.

Termin:nach Vereinbarung
Anmeldung und Kosten:Susanna Demel, Medizinische Fachangestellte, Ayurvedaberaterin und Ernährung, Heilpraktikeranwärterin - Ried - per Telefon: 08422 - 9866888 /// per Mobil: 0170 - 6045496 /// per Email: desu72@web.de





ZUM BUCHEN: Gönn dir eine Atempause! - der Atem weckt die inneren Heilkräfte

Aufatmen, Entspannen und die eigene Kraft spüren

Prof. Ilse Middendorf entwickelte mit dem "Erfahrbaren Atem" eine Methode, bei der Körper, Geist und Seele als Einheit verstanden werden. Es geht darum, den normalerweise unbewussten Atem wahrzunehmen, ihn zu spüren, ohne ihn verändern zu wollen.

Dieser individuelle Atemrhythmus trägt und gibt Kraft und Ruhe für den Alltag. Er fördert die Konzentration, hilft bei stressigen Situationen und lindert Blockaden sowie körperliche Beschwerden. Die ganzheitlichen Übungen lassen sich gut in den Alltag integrieren und sind für jedes Lebensalter geeignet.

"In rechter Weise atmend, entstehen Klärung, neue Ordnung, Erweiterung bewussten Seins in die Ganzheit des Menschen. Er wird gesünder und bewältigt des Kranksein, Fehlformen der Atmung werden erkannt, und sie wird auf ihren Eigenrhythmus zurückgeführt. Dadurch wird der Körper geschmeidig, und er kann die ursprüngliche Atembewegung duchlassen. die Durchblutung wird gefördert, die Lebenskräfte sammeln und steigern sich. Rechtes Atmen ist HILFE IM ALLTAG.

Einfache Anwendungen des Geübten ändern, wandeln und wirken günstig auf die gesamte Verfassung. Im rhythmischen Gleichgewicht atmend, entsteht die Haltung, die zugleich durchlässig und kraftvoll ist. Atmung, Sammlung und Empfindung ist Arbeit auch in den tiefen Schichten des Menschen. Sie meint den ganzen Menschen. Atmend kann er sich selbst finden." Prof. Ilse Middendorf

Der erfahrbare Atem fördert die ganzheitliche Körperwahrnehmung, schenkt Lebensfreude und Entspannung.

Kurstag:Gerne auf Anfrage buchbar!
Kursreferentin:Rosa Meier, Atempädagogin, Pfünz
Kursgebühr:25,00 EUR
Teilnehmerzahl:mind. 5, max. 9
Kursort: Hier steht Ihr Wunsch-Ort!
Anmeldung:per Telefon: 0160 – 954 305 80
Mitbringen:bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke





ZUM BUCHEN: Lebens-Tänze

Für Alle, die Tanz einmal anders erleben möchten, biete ich kreative Tanz- und Bewegungs-Therapie an.

Ziel dieses Angebotes ist es, Ihren eigenen Impulsen nachzugehen, sich frei machen in der Bewegung und Lebenskraft schöpfen.

Begleitet werden diese Einheiten mit Musik und kreativen Elementen.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.

ERFAHRUNSBERICHT: "Fasziniert erlebte ich, wie sich aus meinem Gefühl heraus eigene Bewegungen entwickelten. Zuerst zaghaft und vorsichtig. Nach und nach konnte ich alles um mich herum vergessen - ich war bei mir angekommen. Ich empfand innere Ruhe, spürte meinen Körper wieder, war berührt von dem, was da geschah!"

Kurstag 1: Vom Loslassen und AuftankenDERZEIT IST NOCH KEIN KURS GEPLANT! Sie können jedoch jederzeit einen Kurs mit Ihren Wunsch-Terminen erfragen.
Kurstag 2: Die verflixten Wechseljahre - der Wandel in mirDERZEIT IST NOCH KEIN KURS GEPLANT! Sie können jedoch jederzeit einen Kurs mit Ihren Wunsch-Terminen erfragen.
Kursgebühr je Kurstag:35,00 EUR
Teilnehmerzahl:mind. 3, max. 7
Kursreferentin:Gabriele Städler, Pappenheim
Kursort:... an Ihrem Wunschort!
Anmeldung:auch telefonisch möglich unter: 0151 - 560 065 85 (mit Rückruf)





ZUM BUCHEN: Lebens-Tänze - Ein Angebot für krebsbetroffene Frauen

Kreativer Tanz kann Ihnen helfen, neue Lebenswege zu entdecken - den manchmal verlorenen eigenen Boden wieder zu spüren.

Oft fällt es dadurch leichter, Entscheidungen für sich zu treffen, da der Körper durch vielseitige Tanz- und Bewegungseinheiten über entstehende und verborgene Gefühle ins Erleben kommt. Alles geschieht in angenehmer Atmosphäre und im geschützten Raum. Es kommt einzig darauf an, was Ihnen gut tut! - Sie bestimmen selbst.

Ich freue mich auf Sie.

Kurstage:DERZEIT IST NOCH KEIN KURS GEPLANT! Sie können jedoch jederzeit einen Kurs mit Ihren Wunsch-Terminen erfragen.
Veranstalter:Bayerische Krebsberatungsstelle Ingolstadt und Caritas Eichstätt
Kursreferentin:Gabriele Städler
Teilnehmerzahl:unbegrenzt
Kursgebühr:50,00 EUR
Kursort:... an Ihrem Wunschort!
Anmeldung:telefonisch unter: 0151 - 560 065 85 (mit Rückruf)





ZUM BUCHEN: Zeit für Ruhe - Zeit für Stille

In behaglicher Atmosphäre lade ich Sie ein, abzuschalten und aufzutanken - mit einer Körperreise, mit einem besinnlichen Tanz.

Die beruhigenden Töne der Klangschalen schenken uns einen harmonischen Abend.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.

Kurstag 1:DERZEIT IST NOCH KEIN KURS GEPLANT! Sie können jedoch jederzeit einen Kurs mit Ihren Wunsch-Terminen erfragen.
Kurstag 2:DERZEIT IST NOCH KEIN KURS GEPLANT!
Teilnehmerzahl:mind. 3, max. 7
Kursreferentin:Gabriele Städler
Kursgebühr:15,00 EUR
Kursort:... an Ihrem Wunschort!
Anmeldung:auch telefonisch möglich unter: 0151 - 560 065 85 (mit Rückruf)